Header Image

Grand Tour Bad und Art

Beschreibung

Was meinte der Dichter Rainer Maria Rilke mit den Worten „Hiersein ist herrlich" als er in Bad Ragaz weilte? Finden Sie selbst heraus, was der Dichter damit meinte und entdecken Sie Kunst und Kultur. Lassen Sie sich von diesen verschiedenen Facetten im heutigen Wellnessort Bad Ragaz und der wunderbaren Ferienregion inspirieren. Erleben Sie Bad Ragaz mit allen Sinnen und erfahren Sie Interessantes über die Geschichte des weltbekannten Badeortes. Diese kurzweilige Tour zeigt Ihnen zeitgenössische Skulpturen, Einblicke in die geschichtliche Entwicklung und die Persönlichkeit von Bernhard Simon, Gründer des Quellenhofes Bad Ragaz, sowie seine berühmten Gäste. Lassen Sie das Flair dieser Wellness-Oase auf sich wirken.

 

TOURENDETAILS

  • Treffpunkt bei der Dorfbadhalle oder nach Vereinbarung
  • Interessantes zu Skulpturen aus 20 Jahren Bad RagARTz
  • Zeitreise durch die Entstehungsgeschichte der Wellnessdestination Bad Ragaz
  • Einblick in die neue, glamouröse Hotelhalle von Europas führendem Wellbeing & Medical Health Resort bis zum Grand Hotel Hof (ab Juli 2019)
  • Unterwegs geniessen Sie eine kleine, süsse Aufmerksamkeit

HINWEISE

  • 10. Mai - 31. Oktober 2019
  • Dauer: 2 - 2.5 Stunden (flexible Gestaltung möglich)
  • Gruppengrösse: bis max. 20 Personen
  • Die Tour ist rollstuhl- und kinderwagentauglich
  • Die Führung findet bei jeder Witterung statt
  • Kleidung bitte der Witterung entsprechend anpassen

BUCHUNG

  • Mittwoch - Sonntag auf Anfrage
  • Bitte die gewünschte Uhrzeit im Bemerkungsfeld aufführen
  • Zahlung per Kreditkarte im Voraus (bei Online-Buchung) oder bar bei der Infostelle Bad Ragaz

TIPP
Lassen Sie die Grandtour bei einem kühlen Glas Weisswein aus der Bündner Herrschaft oder bei einem gediegenen Abendessen in einem der vielen Gault Millau Restaurants in der Region ausklingen.

Karte

Route berechnen