Header Image

Wildtierbeobachtung Steinbock, Hirsch, Gämse und Co.

Beschreibung

Während der eintägigen Steinwildtour lernst du das Reich von Steinbock und Co. kennen. Ein Swiss Ranger führt dich durchs abgeschiedene Weisstannental. Er versorgt dich mit spannenden Infos rund um das Leben der Wildtiere und hilft dir, die Tiere zu erspähen.

  • Beobachtung von faszinierenden Wildtieren wie Steinbock, Hirsch, Gämse
  • Spannende Informationen durch einen Swiss Ranger
  • Wanderung durch die bergige Landschaft des Weisstannentals
  • Möglichkeit, verschiedene Wildtiere in ihrem natürlichen Lebensraum zu erleben

Steinbock, Hirsch, Murmeltier, Bartgeier, Gämsen – im UNESCO-Weltererbe Tektonikarena Sardona fühlen sich diese Wildtiere zu Hause. Während der Steinwildtour wanderst du durch das abgeschiedene Weisstannental, vorbei an 80 Meter hohen Wasserfällen. Durch die wilde Natur begleitet dich ein Swiss Ranger. Er erzählt dir, wie die Tiere leben und was an deren Lebensraum besonders ist. Er bringt dich an jene Stellen, an denen du besonders gut die Tiere in freier Wildbahn beobachten kannst. Mit etwas Glück erspähst du die majestätischen Bergbewohner, die viele von uns nur von Fotos kennen.

Die Touren finden wie folgt statt:

Sonntag, 28. April 2024
Samstag, 4. Mai 2024
Samstag, 18. Mai 2024
Sonntag, 22. September 2024
Sonntag, 6. Oktober 2024
Sonntag, 20. Oktober 2024

Treffpunkt

Postautostation Weisstannen, Oberdorf

Anreise mit ÖV:
Sargans Bahnhof ab 8:36 / Weisstannen Oberdorf an 9:07 (Sonntag)
Sargans Bahnhof ab 8:06 / Weisstannen Oberdorf an 8:41 (Samstag, mit umsteigen bei Mels Pizolpark)

Weisstannen Oberdorf ab 17:50 / Sargans Bahnhof an 18:24 (Sonntag)
Weisstannen Oberdorf ab 17:24 / Sargans Bahnhof an 18:23 (Samstag, mit umsteigen bei Mels Pizolpark)

Hinweis: Wir empfehlen die Anreise mit dem Auto, da die Busverbindung nur stündlich angeboten wird. Alternativ kann auch eine Übernachtung eingeplant werden. 

Weitere Informationen

Hinweise

  • Schwierigkeitsgrad: Mittel (560 Höhenmeter / ca. 4 km pro Weg)
  • Gutes, festes Schuhwerk
  • Feldstecher empfehlenswert
  • Zwischenverpflegung, Mittagessen und Getränke aus dem Rucksack (selber mitbringen)

Buchung

  • Buchbar von April bis Oktober an ausgewählten Daten
  • Durchführung der Tour ab 4 Person (definitiver Entscheid am Vortag 16.00 Uhr) 
  • Online: bis am Vortag 16.00 Uhr 
  • Telefonisch: bei Samstagsführung bis Vortag 16.00 Uhr und bei Sonntagsführung bis Vortag 12.00 Uhr
  • Findet bei jeder Witterung statt, ausser der Swiss Ranger sagt die Tour aus Sicherheitsgründen ab*
  • Individuelle Gruppentouren bis max. 40 Personen auf Anfrage möglich (Bis 20 Pers. CHF 500.00 für die ganze Gruppe, 21-40 Pers. CHF 900.00 für die ganze Gruppe)

*Schlechtwetterprogramm: in der Alten Post in Weisstannen Vortrag zur Aussetzung des Steinbocks im Weisstannental sowie weitere Informationen zum Steinwild. Anschauungsmaterial wie z.B. Steinbockhörner sind auf der Schlecht- und Schönwettervariante vorhanden.

Noch Fragen?
Kontaktiere uns unter: Heidiland Tourismus, Infostelle Bad Ragaz,
T +41 81 300 40 20spavillage@heidiland.com

Stornierungs­bedingungen

Stornierungen und Änderungen, die bis 12:00 Uhr am Vortag der Anreise erfolgen, sind kostenfrei. Stornierungen und Änderungen, die verspätet erfolgen, oder Nichtanreisen werden mit 100% des Gesamtbetrages berechnet.

Zahlungs­bedingungen

Die Vorauszahlung der gesamten Buchungssumme ist bei der Buchung erforderlich.

Sprache

Deutsch, weitere Sprachen auf Anfrage

Uhrzeit

Die Tour findet von 09.15 - 16.45 Uhr statt

Karte

Route berechnen